21 Stunden

EXCEL Niveau II FORMATION

VORTEILE

KAPAZITÄT GEBÄUDE

Am Ende des Trainings, ein Zertifikat - erworben und Überwachungsebenen - Sie ausgegeben werden - von den Arbeitgebern anerkannt und Neugelder zu Ihrem Lebenslauf sein

WEITERE INFORMATIONEN ZU IHRER KARRIERE

Wesentlich für die Simulationsübungen.

STUDENT CARD

Sie können in unserem Schulungszentrum bewerben. Die Gäste genießen Vorteile, einschließlich Erwerb von Adobe-Produkten, Mac …

TRAINING INFO

ÖFFENTLICHKEIT

jedermann, administrativ, kommerziell, Techniker, Privatperson

VORAUSSETZUNGEN

Dieser Kurs ist für Menschen mit guten Kenntnissen von Computern.

TRAINER - TRAINING MANAGER

Jean PONS – Lautsprecher

Lehrmittel - METHOD

1 PC oder Mac-Computer von Auszubildenden (Kopien, Notizbuch, Stift, Brieftasche, Grafiktablett, Wandbild, Wandmalerei, Farblaserdrucker) - Praktische Übungen Situation

BEWERTUNG DER LERNEN

Kurs Eintritt : Bewertung der Kompetenzen von QCM (Multiple-Choice-Frage)
Kursende : Blatt émargement
Validieren von QCM erworben (Multiple-Choice-Frage)

Sitzungskalender

siehe technische Daten

ANZAHL DER TEILNEHMER

Gruppe 6 Personen.
2 möglich gleichzeitige Sitzungen
Details : anzeigen Zitat

DAUER

siehe technische Daten

STUNDEN (SESSIONS NACH)

9.00 bis 12.00 und 14.00 bis 19.00 Uhr

VENUE DER AUSBILDUNG

Activmedia - 5 Rue Massena - 06000 NETT

PROGRAMM

Grafikobjekte

  • Die Symbolleiste Zeichnen
  • Die verschiedenen Aufgaben
  • Merkmal / Ellipse / Rechteck
  • Autoform
  • Textfeld
  • Auswahl / bewegende Objekte - Formatting Objects
  • Überlagerung
  • Gruppenobjekte
  • Verknüpfen von Objekten zu Zellen
  • Druckobjekte

Datenvalidierung

  • Sehen Sie eine Eingabemeldung
  • Zugangsbeschränkungen
  • Set Einschränkungen
  • Füllen Sie eine kleine Zelle
  • Eine Warnung anzeigen, nach der Eingabe

Listen

  • Schaffung
  • Hinzufügen von Formularen
  • Verschiebung im Raster
  • Änderung / Löschen von Datensätzen - Berechnete Felder
  • Filter
  • Die aufwendigen Filter
  • Die Datenbankfunktionen
  • Subtotals

Symbolleiste anpassen

  • löschen-Taste
  • Fügen Sie einen neuen Button - Fügen Sie eine Makrotaste
  • Schaltfläche bearbeiten Bild

Pivot-Tabelle

  • -Wählen Datenbank Konzept der -Präsentation grafische Elemente Tabelle -Präsentation